MatratzenWelcome on the website of Matratex Bedding

Verschiedene Matratex Matratzen.

AstroPuran: Optimale Druckentlastung

Diese Gelmatratze gewährleistet eine optimale Druckentlastung, so dass sich der Körper erholen kann. Ursprünglich wurde dieser druckreduzierende Memory-Schaum von Astronauten der NASA entwickelt mit dem Ziel, eine optimale Druckentlastung und gleichzeitiges Wohlgefühl zu schaffen.. Eben wegen dieser druckreduzierenden Eigenschaften verwenden wir diesen Memory-Schaum in unseren neuesten Matratzen

Der Schaum ist FCKW-frei. Unter Einwirkung des Körpergewichts und Wärme passt er sich vollkommen der Form Ihres Körpers an. So wird Ihr Körper auf der gesamten Fläche, mit der er in Kontakt ist, gestützt. Auf diese Weise haben Sie eine optimale Ruhelage, und gleichzeitig werden die Kontaktpunkte Ihres Körpers  entlastet.

Wenn Sie aufstehen, geht der Memory-Schaum allmählich wieder in seine ursprüngliche Form zurück. Der Schaum selbst produziert keine Wärme und gibt auch keine Wärme ab, denn er hat einen offene Zellstruktur. In Verbindung mit einem Wollunterbett haben Sie gleichzeitig den Vorteil von natürlicher Wärme.

Die Astropuran-Matratze ist 21 cm dick. Sie besteht aus einer oberen 7 cm starken Schicht  im Verbindung mit einem hochwertigen atmenden Kaltschaum. Dieser Kaltschaum harmonisiert perfekt mit den Eigenschaften der Gelschicht. Diese gut durchlüftete Kombimatratze eignet sich für alle Sprungfederroste sowie alle unverstellbaren und verstellbaren Bettroste.

Neben dem Schlafkomfort ist die ASTROPURAN-Matratze auch die Lösung bei körperlichen Beschwerden wie  Kopfschmerzen, steifem Nacken, Rücken- oder Hüftgelenksproblemen sowie Rheumatismus, Ischias und der Prävention und Behandlung von Druckstellen. Diese Matratze wird deshalb auch gern in Krankenhäusern eingesetzt.

Die Matratze steckt in einer Hülle aus reiner Baumwolle. Diese kann zum Waschen bei 60° C in zwei Teile zerlegt und abgenommen werden. Die Matratze ist gegen Staubmilben behandelt.

AstroDNA

 

Viele Leute schätzen den Komfort einer erschwinglichen Matratze mit Federkern, aber sie wollen auch den Luxus eines elektrisch verstellbaren Bettrostes. In unserer AstroDNA-Matratze gehen Tradition und die neueste Technologie Hand in Hand.

Wir kombinieren viskoelastisches Material mit viskoelastischen Taschenfedern. Das sind synthetische Federn, die in einen viscoelastischen Mantel gepackt werden. Die Federn gibt es in drei Härtegraden, so dass Sie Ihre eigene Matratzen zusammenstellen können.

Daher der Name DNA. Der Kern wird gegossen, und die Federn werden in die Aussparungen gesteckt, so dass wir, wie gewünscht, eine Matratze mit unterschiedlichen Komfortzonen erhalten.

Diese Methode hat einen weiteren Vorteil: die Federn bleiben fest in ihrer Hülle und daher dort, so wie hingehören. Sie können nicht verrutschen, wenn die Matratze auf einem verstellbaren Bettrost benutzt wird. Luftkanäle stellen sicher, dass die  Luft zirkulieren kann und  dass  Schweiß verdunstet.

Dieser einzigartige Prozess ermöglicht, dass sogar in einem Boxspring die Vorteile von viskoelastischem Material mit einer inneren Federkernmatratze kombiniert werden können.

astrodna1
DNA_molla_nuova copia

AstroWellness

 

Grün: visco memory foam GAIA-Dichte: 53 kg, height 5 cm.

Weiß: water-based pur-O foam, Dichte: 34 kg, height: 17 cm

Rosa: cold foam, Dichte: 65 kg, height: 3 cm

Gel: 7 pieces

Massage System: 6 Programme

In Zusammenarbeit mit einer renommierte deutschen Firma Matratex hat diese Matratze entwickelt.

Die verschiedenen Schichten der Matratze bieten eine optimale und vollständige Unterstützung des Körpers.

Das Massagesystem verfügt über 6 Programme.

3D-matras

 

Diese neue Matratze hat 3 Schichten, eine davon ist viscoelastisch mit 7 Zonen. Die untere Schicht hat Schlitze, die speziell dazu da sind, die Luftzirkulation zu erleichtern. Die Kernschicht hat Einschnitte im griechischen Design, so dass der Kern gut durchlüftet wird.

AstroWellness